How the U.S. public became less religious

Daten und Zahlen sind immer schwer zu visualisieren, soziologische Erkenntnisse sind schwer in einfache Sätze zu bringen. Hier ein ganz gutes Beispiel zu einem interessanten Thema: religiöse Einstellungen im Wandel der Zeit.

Kommt ganz ohne Sprecher aus, hat ein gutes Tempo, gibt Antworten, bleibt aber immer ausgewogen und differenziert. Das Pew Research Center hat noch mehr solcher Clips online und ich werde die mal durchsuchen, ob da noch mehr gute Beispiele drunter sind.

(268)

Video Bewerten:

Visuelle Qualität
0
Qualität des Drehbuchs
0
Kommunikationsziel
0
Durchschnitt:
  Wird geladen, bitte warten yasr-loader
Profilbild von Michael Truckenbrodt
About The Author
- Die Idee zu noncommercials.de ist von Michael Truckenbrodt. Er ist Produzent und Geschäftsführer der Filmproduktion TIME PRINTS KG in Berlin und produziert Dokumentarfilme, Werbung und - am allerliebsten - Filme für Non-Profit-Organisationen.

1 Kommentar

  • Profilbild von JanH
    JanH
    Reply

    Zu viel Statistik für meinen Geschmack. Wirkt dadurch irgendwie rechthaberisch. Am Ende will man nicht mehr zusehen.  Mit freundlicher Dudelmusik wird eine zweideutige Botschaft verkauft, die man pro- und antimuslimisch lesen kann. Was der Film kann, ist zur Diskussion anregen was die Entwicklungen bedeuten. Als neutrales Research Center sollte man auch so neutral bleiben und nicht einseitige Argumente liefern. So erfüllt der Film dann doch eine Aufgabe.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>